Home

Danksagungen

Das Kondorforum

Publikationen

Seminare

Links

Simurghs Schwingen

Über Mich

Literaturhinweise

Der Flug des Kondors

Schamanentum

Henochiana

Angelologie

Remote Viewing

Drachenkunde

Der Andenkondor

Der Feuervogel

Runenkunde

Lounge

Die Nidstang

Lokasenna

Völuspa

Neun Welten

Anwendung

Runengymnastik

Entsprechungen

Fuþark

 

1. Ætt

fehu

wuR

punsaR

ansuR

raido

kaunan

gebo

wunjo

2. Ætt

haglaR

naudiR

isan

jeran

iwaR

perto

algiR - elhaR

sowilo

3. Ætt

tiwaR

berkanan

ehwaR

manR

laukaR - laguR

ingwaR

dagaR

opalan

dagaR
Althochdeutsch: dag, dagaz
Altenglisch: dæg
Gotisch: dags, daaz

Dæg byth drihtnes sond
deore mannum
mære metodes leoht
myrgth and tohiht
eadgum and earmum
eallum brice


Dæg, das glänzende Licht des Schöpfers,
Wird vom Herrn gesandt und von den Menschen geliebt,
Es ist eine Quelle der Hoffnung und des Glücks
Für Reich und Arm, und steht allen zu Diensten.

dagaR Runenstellung dagaR Handstellung



Runengesang

d d d d d d d d
daaagaaaazzzz
daaagssss - daaaaaazzz




    Dagaz und Othala sind in manchen Futharkreihen in der Reihenfolge vertauscht. Dagaz bedeutet Tag, wobei "Tag" auch die dazugehörige Nacht meint. Der keltogermanische Tag begann bei Sonnenuntergang. Die Form der Rune verdeutlicht die Polaritäten, ebenso wie die heilige Doppelaxt  der Megalithkulturen und der Indoeuropäer. Die Form kann auch als Schmetterling interpretiert werden, und weist auf Transformation hin.

Magische Wirkungen

Mystische Inspiration
Unsichtbarkeitszauber
Zugang zum überpersönlichen
Abbau von Engstirnigkeit
Amulette zur Vermeidung zwielichtiger Zustände der Verkennung oder falsche Gesellschaft
Talismane zur Durchsetzungskraftsteigerung, zur Steigerung des eigenen Beharrungsvermögens bei der Verfolgung wichtiger Lebensziele.

Heilrune

Zuständigkeit für Angstzustände, Geistesstörungen und Niedergeschlagenheit. Anwendung zur Festigung der Gesundheit und zur Verwurzelung im Überpersönlichen.

Orakelbedeutung (nach B.King)

Sicherheit und Gewißheit. Die Klarheit des Tageslichtes im Gegensatz zur Ungewißheit der Nacht. Zeit, ein Unternehmen zu planen oder zu beginnen.

Numerische Bedeutung

Akausalität, diskordische Zahl

Copyright, Impressum und Kontakt